Angst vor der Schweinegrippe: Deutschland zwischen Wahn und Sinn (ZDF-Doku)

[picapp src=“5/8/4/4/Activists_Hold_Rally_895b.jpg?adImageId=7083024&imageId=4698324″ width=“500″ height=“333″ /]

Nicht zu stoppen, höchst ansteckend und unberechenbar, aber zumindest bisher in den Symptomen moderat. Die Schweinegrippe hält vor allem die Gesundheitshüter und Wissenschaftler in Atem. Die Erkrankten nehmen sie meist locker. Dennoch ist die Angst vor der neuen Krankheit überall zu spüren. Verhaltensratgeber und Desinfiziermittel sind gefragt wie nie. Skeptiker warnen vor einer Mutation der Viren mit fatalen Folgen. Schlimmstenfalls, so die These, könnte H1N1 zu einem Killer werden, der die Menschheit dahin rafft und sich zügellos verbreitet.

„Expect the unexpectable“, erwarte das Unerwartete, ist die Zukunftsprognose der Virologen. Ein Vabanquespiel für die politisch Verantwortlichen. Deutschlands Gesundheitsminister wollen ihr Volk schützen, ohne wirklich zu wissen wovor. Immerhin: Die Pharmaindustrie war vorbereitet. Niemals zuvor in der Geschichte der Menschheit gelang es, einen Impfstoff gegen ein neues Influenzavirus zu schnell auf den Markt zu bringen.

video Angst vor der Schweinegrippe – Deutschland zwischen Wahn und Sinn (Länge ca. 45 Min)

Doch der Segen der Medizin droht zum Fluch der Politik zu werden. Fast 1 Milliarde Euro legt die Bundesrepublik für die bereits bestellten Impfdosen für gut die Hälfte der Bundesbürger aus. Geld, das nur zurück in die Staatskassen fließt, wenn sich auch entsprechend viele Menschen impfen lassen. Dann nämlich zahlen die Krankenkassen. Doch die Deutschen sind noch nicht vom Sinn einer Immunisierung überzeugt. Deutschland steckt im Schweinegrippendilemma.

(Quelle: ZDF )

Inhalt: Zu Wort kommen ein Journalist der an Schweinegrippe erkrankt war und seine Frau, mit der er zwei Kinder hat. Nach der Rücksprache mit ihrem Hausarzt hat sie beschlossen, die Kinder nicht impfen zu lassen. Desweiteren werden zahlreiche Experten mit ihren Aussagen für und gegen die Schweinegrippe-Impfung gegenübergestellt. Es sprechen ua Impfrisikoexperten und Dr.Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Ärztekammer. Diese Doku sollte man gesehen haben! Weitere Informationen:  Ausstrahlungstermin: Sonntag, 1. November 2009, 23.40 Uhr Angst vor der Schweinegrippe – Deutschland zwischen Wahn und Sinn Film von Torsten Mehltretter und Silvana Rosenzweig.

Verwandte Themen

Tausende hatten möglicherweise schon die Schweinegrippe, ohne etwas davon gemerkt zu haben! »

Schweinegrippe: Israelisches Pharmaunternehmen BiondVax arbeitet an Super-Impfstoff »

Die Schweinegrippe: Nur Tote können jetzt noch die Impfbereitschaft steigern »

Schweinegrippe: Erste Tote nach Impfung in Schweden »

Bildzeitung wirbt exklusiv für die Schweinegrippe-Impfung »

Nanopartikel im Schweinegrippe-Impfstoff? »

Die Schweinerei mit dem Impfstoff: Warum sich Millionen Deutsche nicht impfen lassen »

Zwangsimpfung gegen Schweinegrippe? Pandemie schränkt Grundrechte ein »

Schweinegrippe: Vorbereitungen für internationale Massenimpfung laufen auf Hochtouren »

Massenimpfung gegen Schweinegrippe: Gefahr von tödlichen Nebenwirkungen »

Schweinegrippe, Aids und andere Seuchen durch verseuchte Impfstoffe und Medikamente? »

Pandemie H1N1: Top-Wissenschaftler behauptet, Schweinegrippe ist in Labor gezüchtet worden »

Experte warnt: Schweinegrippe-Erreger bald im Trinkwasser? – Interview mit Wilfried Soddemann »

Schweinegrippe – H1N1: WAI – Wissenschaftsforum Aviäre Influenza hält Panikmache für überzogen – Interview mit Werner Hupperich »

Ebola-Virus in Hamburg: Mitarbeiterin des Bernhard-Nocht-Instituts vermutlich infiziert »

H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst »

Alarmstufe Rot: Der Pandemieplan für Deutschland (tagesschau.de) »

Die Welt geht unter, rette sich wer kann: Endzeitpropheten auf dem Vormarsch »

ENDGAME H1N1: Der letzte Kampf gegen die Schweinegrippe – Swinefighter & Co »

4 Antworten zu Angst vor der Schweinegrippe: Deutschland zwischen Wahn und Sinn (ZDF-Doku)

  1. Impfen oder nicht impfen gegen Schweinegrippe…

    Soll man sich gegen die Schweinegrippe impfen lassen oder nicht? ……

  2. […] – doch wer sich das ansehen will, und das empfehle ich durchaus, kann das zum Beispiel über diesen Link […]

  3. Mark sagt:

    Seltsam, dass solche informativen und wichtigen Sendungen immer dann laufen, wenn Deutschland schläft. Die Dokumentation ist inhaltlich so wertvoll, dass man sie zur besten Sendezeit bringen müsste. Das ZDF wird immerhin aus Gebühren finanziert. Die Zuschauer haben ein Recht darauf, wichtige Informationen dann zu erhalten, wenn sie vor dem Fernseher sitzen und nicht, wenn sie schlafen. Wer beim Impfen noch unentschlossen ist, sollte die Doku anschauen.

  4. […] zeigt Dokumentation über Schweinegrippe erst um Mitternacht Das ZDF hat eine brisante Dokumentation über die Schweinegrippe am vergangenen Sonntag erst um 23:40 ausgestrahlt. In der Dokumentation kommen zahlreiche Experten […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: