Unsichtbares UFO über China legt Flughafen lahm

Juli 10, 2010

[NewsTicker]Ein UFO hat den chinesischen Flughafen Hanzhou in der ostchinesischen Provinz Zhejiang für mehrere Stunden lahmgelegt. Das UFO konnte von Zeugen mit den Augen nicht gesichtet werden und war nur mit speziellen Geräten zu erkennen. Der mysteriöse Vorfall wird nun untersucht. Der Betrieb des Flughafens wurde nach dem Vorfall wieder aufgenommen. [HIER weiterlesen] Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

UFOs über Hamburg? Objekte flogen bis nach Zürich

Juni 29, 2010

[NewsTicker]Ein Reporter von jungemedien-Hamburg.de ruft mitten in der Nacht an: „Ich glaub ich habe UFOs gesehen. Die sind in Dreiecksformation direkt über meinem Kopf geflogen. Wie bei Steven Spielberg im Film. Ich hab einfach mal die Polizei angerufen, die haben mir gesagt, dafür ist die Nato zuständig. Wollen wir dazu was veröffentlichen? Redaktion: Hast Du Fotos gemacht? Reporter: Nein, leider nicht. Redaktion: Dann vergiss es, waren bestimmt diese verbotenen Partyballons.“ [HIER weiterlesen] Den Rest des Beitrags lesen »


Video: Susi Kentikian gegen Nadia Raoui

April 25, 2010

[NewsTicker]Susi Kentikian vs. Nadia Raoui am vergangenen Samstag in Hamburg. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Kampf noch einmal in voller Länge und guter Qualität am Bildschirm zu verfolgen. Universum Box-Promotion betreibt einen eigenen YouTube-Channel, auf dem mittlerweile die Boxkämpfe von gestern Abend veröffentlicht wurden.  Susi Kentikian hatte gestern Nacht in der Alsterdorfer Sporthalle knapp nach Punkten gegen die  Herausforderin Nadia Raoui aus Herne gewonnen. “Wir denken über ein Rematch nach”, sagte Klaus-Peter Kohl vom Hamburger Universum-Stall. [HIER weiterlesen] Den Rest des Beitrags lesen »


Der Supervulkan: Das wäre das Ende der Welt

April 21, 2010

[NewsTicker]Schon vor Monaten haben wir in einem Artikel darauf hingewiesen, dass die aktuellen Klimamodelle in sich zusammenbrechen, wenn nur ein unbekannter Faktor X auftritt. Dieser Faktor X ist in der Weltgeschichte mehrfach nachweisbar, denn eine gleichmäßige Entwicklung des Klimas hat es nie gegeben. Vielmehr haben plötzliche Vulkanausbrüche und äußere Kräfte wie Meteoriteneinschläge das Weltklima immer wieder stark beeinflusst. Der Mensch ist als Global Player im Weltklimageschehen erst sehr viel später in Erscheinung getreten: nämlich erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, das für die Menschheit die industrielle Revolution einläutete. Eine relativ kurze Zeit in der Jahrmillionen alten Geschichte der Erdkugel, auf der wir uns immer noch befinden. 1815 brach auf der Insel Sumbawa der Vulkan  “Tambora” aus und dieser Ausbruch hatte spürbaren Einfluss auf das Weltklima: der folgende “Vulkanische Winter” hatte eine Abkühlung der Erdtemperatur um mehrere Grad zur Folge. [HIER weiterlesen] Den Rest des Beitrags lesen »


“Charity for Haiti”-Event im H1 Club Hamburg

Januar 26, 2010

[NewsTicker]Aus gegebenem Anlass veranstaltet der H1 Club  am kommenden Mittwoch das “Charity for Haiti” – Event, denn jede Unterstützung zählt. „Zwischen Hamburg und Haiti“. Wer hat in seinem Leben nicht schon mal aus Versehen im Radio dieses NDR-Reisemagazin eingeschaltet – und dann auch direkt mehr oder weniger erschrocken den Sender gewechselt. Am kommenden Mittwoch, dem 27.01., will der H1 Club genau diese Wortzusammensetzung aus aktuellem Anlass zu eben diesem nehmen, um zwischen Hamburg und Haiti ein einmaliges Charity-Event zu veranstalten. Ab 23:00h hat sich ein großartiges Konglomerat aus folgenden DJs gebildet [HIER weiterlesen] Den Rest des Beitrags lesen »


Tibetische Weisheiten vom Dach der Welt

Januar 13, 2010

[NewsTicker] Seine Heiligkeit der 12. Gyalwang Drukpa, war am 5. und 6.01.2010 zum ersten Mal zu Besuch bei uns in der Hansestadt. Dort wurde er von Bürgermeister Ole von Beust (CDU) im Rathaus empfangen und trug sich anschließend ins Goldene Buch ein. Der Gyalwang Drukpa ist das spirituelle Oberhaupt des tibetischen Drukpa-Ordens. Der Drukpa-Orden gehört zu einer der Schulen des tibetischen Buddhismus und hat weltweit circa vier Millionen Anhänger. Quelle: jungemedien-Hamburg.de [HIER weiterlesen]

Den Rest des Beitrags lesen »


Starkes Erdbeben in Indonesien

Januar 13, 2010

[NewsTicker] Nach dem schweren Erdbeben in Haiti ist hat es am Mittwoch auch in Indonesien ein starkes Erdbeben gegeben. Der Inselstaat ist tausende Kilometer von Haiti entfernt. Das Beben erreichte eine Stärke von 6,2 auf der Richterskala. Über mögliche Opfer und Schäden gab es bisher keine Angaben. Das Epizentrum soll 78 Kilometer nordwestlich der Küstenstadt Manokwari in 26 Kilometern Tiefe gelegen haben. Eine Tsnuami-Warnung wurde von den Behörden nicht ausgerufen. Den Rest des Beitrags lesen »