H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst


©Public – Soldaten der US-Army mit Gasmasken, 1917

„Nochmal Schwein gehabt“, dachten sich viele, als die Pressemeldungen von der mexikanischen Grippe um die Welt gingen. Mexiko ist weit weg, von dort braucht das Virus eine halbe Ewigkeit, bis es im schönen Deutschland ist. Von wegen! Droht uns jetzt doch der Weltuntergang?

Kaum waren die ersten Maß Bier geschlürft und die Weißwurst auf dem Teller, war das Virus in Hamburg und in Bayern aufgetaucht. Das war ein Gaudi! Dabei haben wir alle noch einmal ein Sauglück gehabt. Denn würde es sich bei dem Virus um einen extrem tödlichen und hoch ansteckenden Virus, wie bei der spanischen Grippe von 1918 handeln, dann wäre das für alle Beteiligten eine riesen Sauerei geworden.

Schätzungsweise 30-40 Millionen Plastiksärge wären dann nötig gewesen. Da hätten auch große Vorrats-Packungen an Tamiflu nichts mehr bewirkt.

Foto: wikipedia - Sieht so die Zukunft unserer Kinder aus? Bisher wird die Schweine-Grippe genauso wie eine normale Grippe (Influenza) behandelt. In den wenigsten Fällen verläuft sie tödlich.

Was wirklich beunruhigt
Beunruhigender als die Schweine-Influenza (an der bisher noch keine wirkliche Sau gestorben ist) ist seine schnelle Ausbreitung und die Tatsache, dass die WHO verlauten ließ, dass man dem Virus nicht eindämmen kann, und der internationale Flugverkehr munter weiter lief, was die Verbreitung des neuen Virus-Typs ungemein begünstigte. Denn was wäre eigentlich passiert, wenn wir es hier tatsächlich mit einem Killer-Virus (wie zB Ebola) zu tun gehabt hätten? So ein Killer-Virus könnte schon in den nächsten drei Jahren kommen, nämlich dann, wenn H1N1 mutiert und zu einem aggressiven Virus wird, es könnte aber auch ein vollkommen neuer Virus-Typ am globalen Himmel auftauchen. Was auf keinen Fall eintreten darf, ist ein globaler Pawlowscher Reflex, quasi eine schleichende Gewöhnung mit einhergehender Nachlässigkeit. Denn die Welt wird schon seit längerer Zeit durch regelmäßige Pressemeldungen wie bei einem Planspiel auf eine kommende Pandemie (siehe auch Spiegel-Artikel von Oktober 2007) geradezu konditioniert.

Warum in Mexiko so viele an der Sauerei starben? Eine gute Kernseife hätte vielleicht geholfen, meinen einige Stimmen, die bei der Schweinegrippe mittlerweile auch von einer „Slum-Grippe“ sprechen. Wer sich nicht der unnötigen Gefahr aussetzen will, mit dem neuen Influenza-Virus infiziert zu werden, dem sind folgende Hygiene-Regeln wärmstens zu empfehlen:

1. Pfoten regelmäßig waschen
2. Unnötiges Nasebohren vermeiden
3. Daumenlutschen und Fingernägelknabbern einstellen
4. Nicht in den Augen reiben
5. Sauereien, wie Essen mit dreckigen Pfoten in der U-Bahn, verkneifen.

(asd/msc)

Verwandte Themen

Alarmstufe Rot: Der Pandemieplan für Deutschland (tagesschau.de) »

Ebola-Virus in Hamburg: Mitarbeiterin des Bernhard-Nocht-Instituts vermutlich infiziert »

Die Welt geht unter, rette sich wer kann: Endzeitpropheten auf dem Vormarsch »

ENDGAME H1N1: Der letzte Kampf gegen die Schweinegrippe – Swinefighter & Co »

Advertisements

27 Responses to H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst

  1. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  2. netschreiber sagt:

    ich frage mich: „Läuft die WHO Amok?“ oder „Wer kann die WHO eigentlich noch ernst nehmen?“ Daraus ergeben sich für den denkenden Mitbürger weitere Fragen. Beispielsweise: „Was sind die ‚hidden plans?‘ „.

  3. Der Klarseher sagt:

    Hygieneregeln sind schön und gut, aber die Eliten haben dafür gesorgt, dass man dieses Virus nicht einfach wegwaschen kann! Die Eliten hatten vierhundert Jahre Zeit, diese Aktion vorzubereiten:
    http://klarseher.wordpress.com/2009/05/02/schweinegrippe-die-beweise/
    Das ist die Wahrheit, sie ist klar zu sehen! Wer zuletzt lacht, lacht am lautesten!

  4. Highland sagt:

    Dank der Nachrichten trau ich jetzt keinem Schwein mehr über den Weg :-p aber naja zum Glück steh ich eh mehr auf Rinder…

  5. @Klarseher sagt:

    hey klarseher, vielleicht solltest du darauf hinweisen, dass deine seite satirisch ist. kleine kinder kriegen nachher alpträume davon und träumen von einer 400 jahre alten schweinegrippe, die bereits von graf dracula gezüchtet wurde, um 2012 die herrschaft der vampire einzuläuten 🙂

    hahahahahaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  6. […] H1N1 – Wir schreiben das Jahr 2009:  Ein Großteil der Weltbevölkerung ist an Schweinegrippe gestorben. Nur eine kleine Gruppe Überlebender (ca. 500 Millionen Menschen) kämpft unter der […]

  7. […] Meldungen zur Schweinegrippe überschlagen sich: “Inzwischen hat das “Wissenschaftsforum Aviäre Influenza” […]

  8. […] aus aktuellen Pressemeldungen zu entnehmen ist, erwägt die WHO wegen der “Schweinegrippe” nicht die Alarmstufe 6 auszurufen. Das neue Virus verbreitet sich langsamer als gewünscht, […]

  9. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  10. […] genommen. Der Artikel war schon fertig und man hatte wohl das falsche Knöpfchen gedrückt: “WHO ruft Schweinegrippen-Pandemie aus.” Die WHO hat jetzt die globale Seuche ausgerufen und die Alarmstufe von 5 auf 6 erhöht. Die […]

  11. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  12. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  13. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  14. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  15. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  16. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  17. […] Der Countdown läuft. Nach globalem Psychokrieg und großangelegten Angstkampagnen der WHO, die die Bevölkerung „Impfreif“ schießen sollten, steht ein 80 Millionen Volk wie ein […]

  18. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  19. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  20. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  21. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  22. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  23. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  24. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  25. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  26. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

  27. […] H1N1 Alarmstufe 6 – Schweinegrippe endlich weltweit: Das große Spiel mit der Angst » […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: