Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben!

Nach dem ersten Todesfall in Deutschland, der im zeitlichen Zusammenhang mit der Schweinegrippe-Impfung stand, (wir berichteten) starb nun ein 46-Jähriger Wuppertaler, nur einen Tag nach der Schweinegrippe-Impfung. Er wurde von einem Arbeitskollegen tot auf der Toilette gefunden. Die Staatsanwaltschaft in Wuppertal ordnete eine umgehende Untersuchung an. Impf-Kritiker sehen sich bestätigt und gehen von weiteren Zwischenfällen mit der Schweinegrippe-Impfung aus, die uns noch bevorstehen dürften. Die Langzeitfolgen für Kinder und Nebenwirkungen für Schwangere sind überhaupt nicht absehbar, da bei dem neuartigen Impfstoff mit Wirkverstärkern und Konservierungsstoff auf Quecksilberbasis für die Wirkung an Schwangeren und Kindern nur unausreichendes Datenmaterial vorliegt. Steht uns nach Millionen geimpfter Kinder ein neuer Contergan-Skandal bevor?

Jetzt heißt es, Augen aufhalten. Einigen Zeitungen in Deutschland dürfte die Impfkampagne bald im Hals stecken bleiben. Die Meldungen über die ungewöhnlichen Nebenwirkungen des unzureichend geprüften und im Eilverfahren zugelassenen Impfstoffs nehmen zu. Schon zwei Menschen in Deutschland sind nach der Schweinegrippe-Impfung rein „zufällig“ gestorben. Das lässt auch Schlafmützen langsam hellhörig werden. Könnte ich rein statistisch durch die Schweinegrippe sterben oder etwa durch die Schweinegrippe-Impfung? Sind die Todesfälle nach der Impfung nur „statistisches Hintergrundrauschen“? Was ist für mich das größere Risiko? Schon Winston Churchill (1874 – 1965), sagte: „Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe.“ Unsere eigene Umfrage zur Schweinegrippe-Impfung hat es gezeigt: genau wie die ARD-Umfrage kommen wir lediglich auf 13-15 Prozent, die sich in Deutschland impfen lassen wollen. Große Zeitungen in Deutschland fabulieren indessen immer noch vom „Impfsturm“, „großen Andrang“ und „knappen Impfstoff“.

video Angst vor der Schweinegrippe – Deutschland zwischen Wahn und Sinn (Länge ca. 45 Min)

Doch nicht etwa, um die müde Impfbereitschaft der Bevölkerung anzukurbeln? Die Bevölkerung hat hier einen gesunden Instinkt – und dieser Instinkt sagt ihr, dass der Schweinegrippe-Impfstoff mit Vorsicht zu genießen ist. Nach wie vor gilt: Kein Schwein in Deutschland will sich impfen lassen! In anderen Ländern sieht das übrigens genauso aus. Jetzt versucht man den Menschen ein schlechtes Gewissen einzureden, nach dem Motto: „Ich bin ein Schwein, wenn ich mich nicht impfen lasse.“ Die wirkliche Schweinerei ist jedoch, diesen Impfstoff an unseren schwangeren Frauen und den Kindern testen zu wollen!

Verlangen Sie deshalb für Schwangere Frauen und kleine Kinder einen Impfstoff ohne fragwürdige Zusatzstoffe – ohne jeden Kompromiss! Der Zukunft unserer Kinder zuliebe!


(asd)

Verwandte Themen

Schweinegrippe-Wahnsinn: Spritzen und Tamiflu für unsere Kinder »

Massenimpfung gegen Schweinegrippe: Gefahr von tödlichen Nebenwirkungen »

Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung »

Jetzt reichts! So gefährlich ist der Wirkverstärker! »

Herzkranker SPIEGEL-Online-Kolumnist: Schwere Nebenwirkungen nach Schweinegrippe-Impfung »

Tausende hatten möglicherweise schon die Schweinegrippe, ohne etwas davon gemerkt zu haben! »

Schweinegrippe: Deutscher nach Impfung fast gestorben »

Schweinegrippe: Erste Tote nach Impfung in Schweden »

75-jähriger Israeli stirbt unerwartet nach Schweinegrippe-Impfung »

17 Antworten zu Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben!

  1. […] Es reicht! Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! […]

  2. […] Es reicht! Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! « Junge Medien Hamburg e.V… sagt: November 13, 2009 um 6:19 […]

  3. […] Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! Nach dem ersten Todesfall in Deutschland, der im zeitlichen Zusammenhang mit der Schweinegrippe-Impfung stand, starb nun ein 46-Jähriger Wuppertaler, nur einen Tag nach der Schweinegrippe-Impfung. Er wurde von einem Arbeitskollegen tot auf der Toilette gefunden. (weiterlesen bei Junge Medien Hamburg) […]

  4. […] Spritzen und Tamiflu für unsere Kinder Der Schweinegrippe-Wahnsinn nimmt immer abstrusere Züge an. Ein Phantom-Virus hat die Welt fest im Griff und wird zum globalen […]

  5. nussundpoint sagt:

    Mittlerweile könnte man durchaus denken, dass das Wort „Schweinegrippe“ viel mehr Opfer aller Art verursacht, als der Virus alleine. Unglaublich, was unter diesem Begriff so alles abläuft.

    Die Nuss

  6. taschenbier sagt:

    Ich lass mich auch auf keinen Fall Impfen.
    Sogar mein Hausarzt rät ab.

  7. […] Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! Nach dem ersten Todesfall in Deutschland, der im zeitlichen Zusammenhang mit der Schweinegrippe-Impfung stand, (wir […] […]

  8. Schon 2 Tote nach Grippeimpfung…

    Ein 46 ahre Alter Mann ist einen Tag nach der Impfung gestorben und ist somit das 2 Todesopfer in Deutschland nach der Impfung gegen Schweinegrippe. Auch in anderen Ländern sind Menschen nach der Impfung gestorben. An Schweinegrippe sind in Deutschland…

  9. Andreas sagt:

    Ich sehe keinerlei Sinn darin, mich impfen zu lassen.

  10. eve sagt:

    Das hört sich echt nicht gut an! Ich werde mich auch nicht impfen lassen, ist mir irgendwie doch zu unsicher und gerade jetzt nach dieser Nachricht.

    Eve

  11. […] Schweinegrippe-Impfung in Deutschland In den letzten Tagen häufen sich die Meldungen über Personen, die nach der Schweinegrippe-Impfung zufällig sterben. In Deutschland sollen bisher 14 Menschen der Schweinegrippe zum Opfer gefallen sein. Drei Menschen […]

  12. […] Aber so schlimm ist das alles gar nicht, denn jetzt sind schon zwei Deutsche an der Schweinegrippeim… Na, da warten wir doch erstmal ab, ob die Zahl der Impftoten die der Grippetoten übersteigt. […]

  13. […] Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! » […]

  14. […] Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! » […]

  15. […] '';} } Schweinegrippenimpfung (H1N1) – Das Megaprojekt startet im Herbst! – GesundheitsportalZweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! .recentcomments a{display:inline !important;padding:0 !important;margin:0 […]

  16. […] – Zweiter Toter nach Schweinegrippe-Impfung gestorben […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: