Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung

Alles nur Zufall oder müssen bald noch mehr Menschen in Deutschland nach der Schweinegrippe-Impfung beerdigt werden? In Weimar ist gestern eine 65-jährige Frau nur wenige Stunden nach der Schweinegrippe-Impfung an Herzattacke gestorben. Zur Impfung sieht der Amtsarzt „keinen ursächlichen Zusammenhang“.

Die Frau gehörte zu den sogenannten „Risiko-Patienten“ , litt bereits an Herzbeschwerden und lebte mit einem Herzschrittmacher. Nach der Aussage ihres Ehemannes hat sie nach der Impfung durch ihren Hausarzt erst keine Beschwerden gehabt. Nach dem Abendbrot bekam sie plötzlich eine schwere Herzattacke und konnte im Krankenhaus nicht mehr reanimiert werden.

video Angst vor der Schweinegrippe – Deutschland zwischen Wahn und Sinn (Länge ca. 45 Min)

Unverantwortlich und gefährlich
Obwohl unzureichend getestet, soll der Impfstoff  „Pandremix“ mit Wirkverstärker und Konservierungsstoff auf  Quecksilberbasis auch an schwangere Frauen und Kinder verimpft werden. In Amerika sind diese Zusatzstoffe (Squalen und Thiomersal = Thimerosal Thiomersal = Thimerosal)  in den Impfungen nicht zugelassen, da begründeter Verdacht auf allergische Reaktionen und die Auslösung von Autoimmunkrankheiten besteht.

„Experten“ empfehlen diesen Volks-Impfstoff für die deutsche Bevölkerung ausdrücklich und mit bestem Gewissen.
Keiner dieser „Experten“ kennt allerdings die Langzeitfolgen für Schwangere und Kinder, da hierüber kein ausreichendes Datenmaterial vorliegt. Politiker, hohe Beamten und Soldaten erhalten einen Impfstoff ohne bedenklichen Konservierungsstoff und Wirkverstärker. Auch die Schweiz hat den Impfstoff „Pandremix“ für schwangere Frauen und Kinder nicht zugelassen: Quelle BILD.de



(jmh)

Verwandte Themen

Massenimpfung gegen Schweinegrippe: Gefahr von tödlichen Nebenwirkungen »

Es reicht! Zweiter Deutscher nach Schweinegrippe-Impfung gestorben! »

Jetzt reichts! So gefährlich ist der Wirkverstärker! »

Herzkranker SPIEGEL-Online-Kolumnist: Schwere Nebenwirkungen nach Schweinegrippe-Impfung »

Tausende hatten möglicherweise schon die Schweinegrippe, ohne etwas davon gemerkt zu haben! »

Schweinegrippe: Deutscher nach Impfung fast gestorben »

Schweinegrippe: Erste Tote nach Impfung in Schweden »

75-jähriger Israeli stirbt unerwartet nach Schweinegrippe-Impfung »

11 Antworten zu Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung

  1. Thomas sagt:

    Alle machen sie Panik wegen der Schweinegrippe nur wo jetzt jemand stirbt an der impfung da sagen alle „KEINE PANIK Verbreiten“ Die Spinnen doch alle.
    Also da frage ich mich ernsthaft ob die Leute die die Panik verbreiten bezüglich der Schweinegrippe das Virus nicht im Schädel haben.

    Schöne schweine rei alles

  2. […] Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung » Impfung gegen Schweinegrippe: Frankfurter Ärztin warnt vor Impffolgen » […]

  3. […] Todesfall in Deutschland, der im zeitlichen Zusammenhang mit der Schweinegrippe-Impfung stand, (wir berichteten) starb nun ein 46-Jähriger Wuppertaler nur einen Tag nach der Schweinegrippe-Impfung. Er wurde in […]

  4. […] Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung » […]

  5. […] Todesopfer in Deutschland gefordert haben, wissen Sie vermutlich, falls nicht für den ersten Fall hier klicken. Der zweite Deutsche der die “Impfung nicht überlebt hat wird dann hier erwähnt hier […]

  6. […] Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung » […]

  7. […] Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung » […]

  8. […] Erster Impftoter in Deutschland? Frau stirbt nach Impfung » […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: