Sarah’s WM-Song: „Wir werden gewinnen“

Mai 12, 2010


©Fotos: Privatarchiv /Sarah: „Wir werden gewinnen“

Sarah Navarro kommt aus Hamburg Altona. Zusammen mit Ihren Eltern arbeitet sie hier in einem portugiesisch-italienischem Bistro. Seit Jahren singt Sarah nun schon bis spät nach Ladenschluss in ihrem Bistro und schreibt neue Song-Texte. Jetzt startet sie pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika mit einem eigenen WM-Song durch und will den Fußballspielern mit dem Song „Wir werden gewinnen“ als Glücksfee beistehen. jungeMedien-Hamburg.de interviewte sie. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Video: Susi Kentikian gegen Nadia Raoui

April 25, 2010

[NewsTicker]Susi Kentikian vs. Nadia Raoui am vergangenen Samstag in Hamburg. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Kampf noch einmal in voller Länge und guter Qualität am Bildschirm zu verfolgen. Universum Box-Promotion betreibt einen eigenen YouTube-Channel, auf dem mittlerweile die Boxkämpfe von gestern Abend veröffentlicht wurden.  Susi Kentikian hatte gestern Nacht in der Alsterdorfer Sporthalle knapp nach Punkten gegen die  Herausforderin Nadia Raoui aus Herne gewonnen. “Wir denken über ein Rematch nach”, sagte Klaus-Peter Kohl vom Hamburger Universum-Stall. [HIER weiterlesen] Den Rest des Beitrags lesen »


Fussball EM 2008 – Deutschland verliert im Kampf gegen den spanischen Stier

Juni 29, 2008


©JungeMedien Hamburg

Es sollte ein Wunder von Wien werden, doch es kam anders. Nach einem überlegenem Spiel der spanischen Mannschaft, nehmen die Spanier den silbernen EM-Pokal mit nach Hause. Die ersten zehn Minuten bestimmte Deutschland das Spiel, danach nahmen die Spanier das Spiel in die Hand. Den spanischen Stier hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute auf dem Feld nicht bezwingen können. Trotzdem ließen sich einige deutsche Fans die gute Laune nicht nehmen, „Dabei sein ist eben alles“. Auch viele Deutschtürken hatten nach dem Viertelfinale für Deutschland mitgefiebert. Es hatte so gut ausgesehen für die deutsche Mannschaft. Das Wunder von Wien war zum Greifen nahe. Den Rest des Beitrags lesen »