Der Urpsrung von AIDS und wie AIDS nach Afrika kam

November 28, 2009

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=polio+vaccine&iid=1833379″ src=“b/1/a/f/Nigeria_Battles_Polio_b9f1.jpg?adImageId=7889157&imageId=1833379″ width=“500″ height=“329″ /]

Polioimpfstoff und AIDS – Jedem Menschen, der die Diskussion um die AIDS-Erkrankungen mit einer gewissen Aufmerksamkeit verfolgt hat, ist klar, dass uns bezüglich der AIDS-Entstehung vorsätzlich und mit Absicht wichtige Details vorenthalten werden. Ist AIDS etwa nicht vom Himmel gefallen, sondern durch menschliche Manipulationen entstanden? Eine spannende Dokumentation wirft alte Fragen wieder auf, die seit einigen Jahren angeblich als widerlegt gelten. Verfolgt man die verschiedenen AIDS-Entstehungstheorien, so stößt man immer wieder auf drei Begriffe: 1. Affen, 2. Impfungen, 3. Afrika. Der amerikanische Journalist Tom Curtis veröffentlichte in der Zeitschrift „Rolling Stone“ am 19. März 1992 seine Untersuchungen unter dem Titel „The Origin of AIDS“ und schrieb als Untertitel: A startling new theory attempts to answer the question: „Was ist an act of god or an act of man?
Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen