Der Urpsrung von AIDS und wie AIDS nach Afrika kam

November 28, 2009

[picapp align=”none” wrap=”false” link=”term=polio+vaccine&iid=1833379″ src=”b/1/a/f/Nigeria_Battles_Polio_b9f1.jpg?adImageId=7889157&imageId=1833379″ width=”500″ height=”329″ /]

Polioimpfstoff und AIDS – Jedem Menschen, der die Diskussion um die AIDS-Erkrankungen mit einer gewissen Aufmerksamkeit verfolgt hat, ist klar, dass uns bezüglich der AIDS-Entstehung vorsätzlich und mit Absicht wichtige Details vorenthalten werden. Ist AIDS etwa nicht vom Himmel gefallen, sondern durch menschliche Manipulationen entstanden? Eine spannende Dokumentation wirft alte Fragen wieder auf, die seit einigen Jahren angeblich als widerlegt gelten. Verfolgt man die verschiedenen AIDS-Entstehungstheorien, so stößt man immer wieder auf drei Begriffe: 1. Affen, 2. Impfungen, 3. Afrika. Der amerikanische Journalist Tom Curtis veröffentlichte in der Zeitschrift “Rolling Stone” am 19. März 1992 seine Untersuchungen unter dem Titel “The Origin of AIDS” und schrieb als Untertitel: A startling new theory attempts to answer the question: “Was ist an act of god or an act of man?
Den Rest des Beitrags lesen »


Totgeburt nach Schweinegrippe-Impfung

November 18, 2009

[picapp src=”0292/e9521336-9632-493c-83cc-c4e5a80d3daf.jpg?adImageId=7613165&imageId=295905″ width=”500″ height=”331″ /]

In der Schweiz kommt es vermehrt zu Meldungen von Nebenwirkungen nach der Schweinegrippe-Impfung. Jetzt gab es eine Totgeburt kurz nach der Impfung. Die Vorfälle werden nun vom Schweizer Heilmittelinstitut Swissmedic untersucht. Den Rest des Beitrags lesen »


So qualvoll starb ihr Baby nach der Schweinegrippe-Impfung

November 18, 2009

[picapp src=”2/1/c/8/Mass_Baby_Shower_4573.jpg?adImageId=7585469&imageId=6774838″ width=”500″ height=”313″ /]

Die BILD-Zeitung bleibt ein Massenphänomen. Nachdem das Auflagenstarke Massenblatt (BILD erreicht 12 Millionen Menschen täglich ) die 15-jährige Büsra († 15) auf die Titelseite brachte, die in Kassel angeblich an der Schweinegrippe starb, titelt sie nun mit einem 21 Monate alten Baby, das nach der Impfung gestorben ist – und trifft damit den Nerv der Massen: “So qualvoll starb mein Baby“, die Mutter berichtet. Währenddessen ist in Sachsen wieder einer nach der Impfung gestorben (im Vogtland wurde ein 83-jähriger Mann nach der Impfung tot aufgefunden), das macht jetzt 8 Todesfälle nach der Impfung in Deutschland… Den Rest des Beitrags lesen »


Frankreich: Nervenkrank nach Schweinegrippe-Impfung

November 17, 2009

[picapp src=”a/f/e/f/Vaccination_of_health_7e93.JPG?adImageId=7548115&imageId=6899014″ width=”500″ height=”333″ /]

Eine 37-jährige französische Mitarbeiterin des Gesundheitswesen hat nach der Schweinegrippe-Impfung Symptome des Guillain-Barré-Syndrom entwickelt, teilte das französische Gesundheitsministerium mit. Den Rest des Beitrags lesen »


7 Tote nach Schweinegrippe-Impfung – auch ein Kleinkind starb!

November 17, 2009

[picapp src=”b/0/3/c/MiamiDade_County_Gives_4aa3.jpg?adImageId=7542280&imageId=1275889″ width=”500″ height=”333″ /]

Nach BILD-Informationen sind bereits 7 Menschen in Deutschland nach der Schweinegrippe-Impfung mit “Pandemrix” gestorben. Unter den Toten ist auch ein Kleinkind, das bereits  schwer krank gewesen sein soll, bevor es geimpft wurde. Dr. Susanne Stöcker, Sprecherin des Paul-Ehrlich-Institus, findet diese Todesfälle nicht ungewöhnlich: “gerade bei Risikopatienten ist es möglich, dass sie an ihrer Vorerkrankung sterben und die Impfung damit nichts zu tun hat.”, so Stöcker zur BILD.
Den Rest des Beitrags lesen »


Vier Todesfälle nach Schweinegrippe-Impfung

November 16, 2009

[picapp src=”5/e/c/a/Clinic_Administers_H1N1_6298.jpg?adImageId=7539045&imageId=6964557″ width=”500″ height=”333″ /]

Das Todeskarussell fängt an sich schneller zu drehen. Mittlerweile gibt es täglich Meldungen über Todesfälle nach der Schweinegrippe-Impfung. Alles Zufall und von “Experten” rein mathematisch erklärbar, so liest man in einigen Zeitungen. Denn schließen sterben jeden Tag Menschen. Da ist dann schon mal jemand dabei, der vorher geimpft wurde. Aber wie wahrscheinlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass es wahrscheinlich ist, dass momentan immer mehr Tote nach der Impfung als Tote an Schweinegrippe gemeldet werden, obwohl die Schweinegrippe wahrscheinlich schon weiter verbreitet ist als die Impfung?
Den Rest des Beitrags lesen »


Drei Tote nach Schweinegrippe-Impfung in Deutschland

November 15, 2009

[picapp src=”1/7/e/0/Nicola_Roxon_Launches_4021.jpg?adImageId=7497388&imageId=6657856″ width=”500″ height=”391″ /]

In den letzten Tagen häufen sich die Meldungen über Personen, die nach der Schweinegrippe-Impfung zufällig sterben. In Deutschland sollen bisher 14 Menschen der Schweinegrippe zum Opfer gefallen sein. Drei Menschen starben nun nach der Schweinegrippe-Impfung. Woran sie gestorben sind und ob ein Zusammenhang mit der Impfung besteht, wird noch untersucht. Kritiker befürchten, dass wenn das Tempo an mysteriösen Todesfällen nach der Schweinegrippe-Impfung weiter eingehalten wird, wir bald möglicherweise mehr Todesfälle nach der Impfung haben werden, als durch die Schweinegrippe. Den Rest des Beitrags lesen »


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 32 Followern an