H1-Club: Programm für September

August 24, 2010

H1-Programm September

* Am Freitag, den 10.09. findet im H1 Club die bereits legendäre berliner Partyreihe Exzessiva statt. Nicolai Kubera als Exzessiva-Resident wird gemeinsam mit dem H1-DJ Jerome Jerkins an diesem Abend mit Vocal House und Dirty Dutch berliner Party mit hamburger Location verketten. Geöffnet wird um 23:00h und der Eintritt beträgt 10,- €. Den Rest des Beitrags lesen »


Interview mit der iranischen Sängerin Shahla Khosravi

Juni 14, 2010

Wir trafen uns mit der augenscheinlich jung gebliebenen Sängerin Shahla Khosravi, um einen Einblick in die künstlerische Welt einer in Deutschland lebenden Exiliranerin zu erhalten. Den Rest des Beitrags lesen »


Sarah’s WM-Song: „Wir werden gewinnen“

Mai 12, 2010


©Fotos: Privatarchiv /Sarah: „Wir werden gewinnen“

Sarah Navarro kommt aus Hamburg Altona. Zusammen mit Ihren Eltern arbeitet sie hier in einem portugiesisch-italienischem Bistro. Seit Jahren singt Sarah nun schon bis spät nach Ladenschluss in ihrem Bistro und schreibt neue Song-Texte. Jetzt startet sie pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika mit einem eigenen WM-Song durch und will den Fußballspielern mit dem Song „Wir werden gewinnen“ als Glücksfee beistehen. jungeMedien-Hamburg.de interviewte sie. Den Rest des Beitrags lesen »


Söhne Mannheims und Xavier Naidoo in der Color Line Arena

November 30, 2009

Söhne Mannheims und Xavier Naidoo solo im Doppelpack auf Tour

Söhne Mannheims und Xavier Naidoo solo im Doppelpack live, auf ihrer IZ ON / ALLES KANN BESSER WERDEN Tour 2009! Was beim „Wettsingen in Schwetzingen“ im kleinen Rahmen des historischen Rokoko-Theaters erfolgreich und inzwischen auf CD und DVD platinveredelt aus der Taufe gehoben wurde, erlebt jetzt seinen Höhepunkt in den großen Arenen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Am Anfang steht die Open Air-Premiere in der legendären Berliner Waldbühne. Von Mitte Oktober bis Anfang Dezember präsentieren sich die beiden populären Formationen in aufeinander folgenden, individuellen Konzerten erstmals gemeinsam und nicht unplugged innerhalb von Doppelveranstaltungen. Ganz nach dem Motto ihrer letzten Nr. 1-Single „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ wird zu diesem Anlass die bisherige Trennung zwischen den Söhnen Mannheims und den Soloaktivitäten von Xavier Naidoo gelockert. Den Rest des Beitrags lesen »


„La Belle Bizarre du Moulin Rouge“ – Interview mit den Musicaldarstellern Anna Montanaro und Jesper Tydén.

Oktober 8, 2009


©Privat/C. De Pooter – „La Belle Bizarre du Moulin Rouge“

Anna Montanaro und Jesper Tydén sind  auf nationalem und internationalem Parkett  gefragte Künstler. Anna Montanaros  außerordentliche Karriere führte sie an das Londoner Westend und an den New Yorker Broadway. Sie ist die dritte deutsche Darstellerin, die je eine Hauptrolle am Broadway  erhielt. Jesper  Tydén ist ein großartiger Musicaldarsteller und Songwriter aus Schweden. Er war auf großen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz für zahlreiche Produktionen engagiert. jungeMedien Hamburg traf die beiden Musicalstars  in Innsbruck, wo sie eindrucksvoll die Hauptrollen des Musicals „La Belle Bizarre du Moulin Rouge“ verkörperten. Den Rest des Beitrags lesen »


Sprungbrett zur Showkarriere: Stage School Hamburg und Leibniz PiCK UP! suchen Talente

September 12, 2009
©Leibniz PiCK UP!

©Leibniz PiCK UP!

Ab sofort ist die größte Talentsuche im deutschen Internet über www.pickup.de online! Wer schon immer davon geträumt hat, auf den Brettern, die die Welt bedeuten, zu stehen, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen: Das PiCK UP! Talent 2009 erhält ein Vollstipendium im Wert von über 24.000,- Euro für eine dreijährige Profiausbildung an der Stage School zum Bühnendarsteller in Tanz, Gesang und Schauspiel. Den Rest des Beitrags lesen »


Samy Deluxe: „Dis wo ich herkomm“ – Interview

Juli 14, 2009

Hamburgs bekanntester Rapper über sein Leben, sein Verhältnis zu Deutschland und seine Ansichten über Rassismus


©Bildquelle: Deluxe-Records.de

Samy Deluxe (bürgerlich Samy Sorge, 31) gehört zu Deutschlands bekanntesten Rappern. In Hamburg hat er 4 Jahre die Wolfgang Borchert Schule in Eppendorf besucht, an der er auch seinen Realschulabschluss gemacht hat. Sein letztes Soloalbum „Dis wo ich herkomm“ stieß in Deutschland vereinzelt auf Kritik. Angeblich stachelt Samy darin den Nationalstolz in Deutschland an, so seine Kritiker. Jetzt hat er auch sein erstes Buch „Dis wo ich herkomm: Deutschland Deluxe“ veröffentlicht, in dem er über sein Leben, seine Erfolge und sein neues Verhältnis zu Deutschland spricht. Das Buch trägt zwar autobiografische Züge, ist aber eigentlich ein Buch über seine Gedanken zu Deutschland, wie Samy uns sagt. jungeMedien Hamburg interviewte ihn. Den Rest des Beitrags lesen »