Aussage gegen Aussage: Kachelmann muss weiter im Knast schmoren

Juli 2, 2010

Kachelmann muss nach 104 Tagen weiter in Haft bleiben. Die Haftbeschwerde wurde vom Landgericht Mannheim als unbegründet zurückgewiesen. Da ihm bei einer Verurteilung bis zu fünf Jahre Haft drohen, bestehe nach wie vor ernsthafte Fluchtgefahr, so das Gericht. Die Anwälte Kachelmanns sprechen mittlerweile von einem „Justizskandal“. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen