Peyman Amin in Eilbek: H1 Club weiht VIP Model-Lounge ein

Mai 26, 2009

Das H1 in Hamburg-Eilbek, das sich selbst als Pendant zum P1 in München versteht, hat nun seine neue VIP Model-Lounge eingeweiht, die von der Talent-Casting  Agentur und deren Models unterstützt wird. Zu den prominenten Gästen der Einweihung gehörte auch Deutschlands bekanntester Model-Boker Peyman Amin, der als Gast-DJ auftrat. Den Rest des Beitrags lesen »


Ed Hardy Germany: Hübsche Frauen in bundesweiter Casting-Aktion gesucht

April 5, 2009


©talent-casting.com

In Zusammenarbeit mit „Ed Hardy Germany“ und verschiedenen TV-. Radio-, Internet- und Print-Medien sucht  „Talent-Casting K1“ in einer bundesweiten Casting-Aktion die ultimativen Ed Hardy-Models. Die Gewinnerinnen werden bei Modenschauen, Fotoshootings, Musik-Videos, etc.  Ed Hardy-Outfits präsentieren. Sie werden Germanys Ed Hardy-Models. Die Modemarke „Ed Hardy“ wurde 2002 von dem US-amerikanischer Tattookünstler und Modeschöpfer Don Ed Hardy gegründet und 2004
von Christian Audigier lizensiert.
Den Rest des Beitrags lesen »


Interview mit „Talent-Casting K1“ – Agenturgründer Kalle Schwensen feiert 55. Geburtstag

August 27, 2008


©behind-media – Kalle Schwensen (mitte) mit zwei JMH-Reportern

Kalle Schwensen ist in Hamburg eine kleine Legende. Wer als waschechter Hamburger Kalle Schwensen nicht kennt, hat eine Bildungslücke. Bis zu ihrer erneuten Auflösung im Januar 2007 war Kalle Schwensen der Manager von der einstigen Erfolgsband „Tic Tac Toe„. Für ihn ein Herzensprojekt, in das er viel Arbeit und Geduld gesteckt hat – und eine Zeit, an die er sich heute noch gerne erinnert. Am 20. Mai 2008 eröffnete Kalle Schwensen offiziell seine „TALENT-CASTING K1“ Agentur, für die im Vorfeld von zahlreichen prominenten Persönlichkeiten im Internet geworben wurde.
Den Rest des Beitrags lesen »


„Dance or Die“ – Castingshows bis zum Gnadenschuss / Interview mit Rolf Bach

Mai 8, 2008


©Altonaer Theater

Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss. Im Altonaer Theater läuft vom 30. März bis 10. Mai das Stück „Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss„, nach dem Roman von Horace McCoy
In einer Bearbeitung des Altonaer Theaters. JungeMedien Hamburg schaut hinter die Kulissen beim Interview mit Schauspieler Rolf Bach. Die Story ist zeitnah: Die Teilnehmer eines Tanzmarathons kämpfen um jeden Preis für den Sieg. 34 Tage und 34 Nächte gilt es durchzutanzen, um das Preisgeld in Höhe von 1 Million Euro zu gewinnen. Die letzten vier Paare versuchen den unmenschlichen Bedingungen der Show auch noch am letzten Tag standzuhalten.
Den Rest des Beitrags lesen »


„Weil ich die Musik und das Singen sehr liebe“ – Interview mit Sarah Navarro

Februar 27, 2008


©behind / M.Schulz

Sie hat eine wunderschöne Stimme, bei der Fußball-WM 2006 war sie in Hamburg bereits ein kleiner Star und hat die italienischen Fans verzaubert. Sarah Navarro kommt aus einer großen italienisch-portugiesischen Familie und lebt in Hamburg.
In Italien hat sie bereits ihre erste Single draußen und ist nun entschlossen, sich auch in Deutschland einen Namen als Sängerin zu machen: “Es ist wirklich ein hoher, steiler Berg, den man aufwärts gehen muss, um sein Ziel zu erreichen, aber nichts ist unmöglich und niemand wird mich davon abhalten.”
Den Rest des Beitrags lesen »