Thomas Morris – Von der Wiener Schauspielklasse zum Darsteller in Dan Browns „Illuminati“

August 7, 2008


©Privatarchiv – Thomas Morris

Der deutsche Schauspieler Thomas Morris wurde 1966 in Wien geboren. Seine Liebe zum Schauspiel und zur Musik ließ ihn nie los, also gab er den erlernten Beruf als Landschaftsarchitekt auf und besuchte von 1987 bis 1990 die Schauspielklasse des Franz-Schubert-Konservatoriums in Wien. 1992 drehte Thomas Morris mit dem damaligen US-Underground-Star Jon Jost in Oregon den Film „The Bed You Sleep In„. 1993 spielte er Grun, den Adjutanten des Lagerkommandanten Amon Goeth (Ralph Fiennes), in Steven Spielbergs „Schindlers Liste„.
Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen