Krieger. Vater. König: Der Weg eines Kämpfers – Interview mit Ismail Cetinkaya

Juni 13, 2010


©Fotos: Privatarchiv / Ismail Cetinkaya

Ismail Cetinkaya ist Deutschtürke und wurde vor 28 Jahren in Hamburg geboren. Sein sportliches Interesse entdeckte er schon in jungen Jahren. Ismail hat zu Beginn seiner Karriere mit KungFu angefangen, später dann mit Judo sowie JKD. Ismail ist in Hamburg MMA-Lizenztrainer und unterrichtet im Warriors Fight Club sowie in der Nordschmiede Hamburg. Im Oktober lernte er zufällig den jungen Regisseur Julian Reich kennen, der gerade an einer Dokumentation über Vollkontakt- Kampfsportarten arbeitete. Der Dokumentations-Film wird voraussichtlich Anfang oder Mitte des nächsten Jahres fertig sein und behandelt das Thema Migrations-Kultur, Gewalt, Sport und das Geschäft mit dem Vollkontakt-Kampfsport.  Alle drei Protagonisten der Dokumentation sind deutsche-türkischer Herkunft. Zusammen repräsentieren sie drei grundlegenden Figuren des Kampfsports:  Der MMA-Kämpfer Ismail Cetinkaya  (Krieger),  der Kickbox-Trainer Bülent Calikiran (Vater) und Box-Promoter Ahmet Öner (König). jungeMedien-Hamburg.de traf sich mit Ismail zum Interview, um mehr über das spannende Projekt zu erfahren.
Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

FC St. Pauli: Interview mit Co-Trainer André Trulsen

Mai 13, 2010


©Seeber – André Trulsen mit JMH-Reporterin

Um 10:00 Uhr morgens treffen wir am 08.05.2010, trotz leichtem Nieselregen, auf dem Trainingsgelände des FC St. Pauli zum Abschlusstraining ein. Gut gelaunte Spieler laufen sich warm. Kein Wunder, denn den Aufstieg haben sie seit sechs Tagen in der Tasche. Im Anschluss an das Training treffen wir André Trulsen, den sympathischen Co-Trainer des FC St. Pauli, der seit 1986 im Verein ist und somit der perfekte Interviewpartner in Sachen 100 Jahre FC St. Pauli darstellt. Gut gelaunt spricht er im Interview mit jungeMedien-Hamburg.de über den Aufstieg, die letzten 30 Jahre im Verein, das Jubiläum und warum der FC St. Pauli so ein besonderer Verein ist. Den Rest des Beitrags lesen »


100 Jahre: So feiern die Fans den FC St. Pauli

Mai 13, 2010

Seit Tagen versinkt die Reeperbahn in einem braun-weißen Fahnenmeer und feiert die Rückkehr des FC St. Pauli  in die Bundesliga.  Außerdem steigen nun die zahlreichen Veranstaltungen zum hundertjährigen Bestehen des Hamburger Traditionsvereins.
Den Rest des Beitrags lesen »


Sarah’s WM-Song: „Wir werden gewinnen“

Mai 12, 2010


©Fotos: Privatarchiv /Sarah: „Wir werden gewinnen“

Sarah Navarro kommt aus Hamburg Altona. Zusammen mit Ihren Eltern arbeitet sie hier in einem portugiesisch-italienischem Bistro. Seit Jahren singt Sarah nun schon bis spät nach Ladenschluss in ihrem Bistro und schreibt neue Song-Texte. Jetzt startet sie pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika mit einem eigenen WM-Song durch und will den Fußballspielern mit dem Song „Wir werden gewinnen“ als Glücksfee beistehen. jungeMedien-Hamburg.de interviewte sie. Den Rest des Beitrags lesen »


Susi Kentikian vs. Nadia Raoui in voller Länge (Video)

April 25, 2010

Susi Kentikian vs. Nadia Raoui am vergangenen Samstag in Hamburg. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Kampf noch einmal in voller Länge und guter Qualität am Bildschirm zu verfolgen. Den Rest des Beitrags lesen »


Susi Kentikian bleibt Box-Queen: „Ein Unentschieden wäre fair gewesen.“

April 25, 2010

Foto:Rolf Vennenbernd / filmograf.de/ Susi Kentikian bleibt Hamburgs Box-Queen

Großes Box-Drama Samstagnacht vor den 5000 Zuschauern in der Alsterdorfer Sporthalle. Zwei Schönheiten im Kampf um die Box-Krone. Leider kann nur eine gewinnen – oder es muss ein Unentschieden geben. Nach vollen zehn Runden entscheiden die Punktrichter 2:1 für „Killer Queen“ Susi Kentikian (22). War das fair? Boxexperten waren da durchaus geteilter Meinung und vom Hamburger Publikum gab es sogar vereinzelte Pfiffe. Herausforderin Nadia Raoui (24, WM-Gürtel WIBA & WPBO) hatte einen glänzenden Kampf abgeliefert, denn der knappe Punktsieg musste von Box-Weltmeisterin Susi Kentikian hart erkämpft werden. Nach der Urteilsverkündung brach Nadia Raoui in Tränen aus.
Den Rest des Beitrags lesen »


Jack Culcay: Gegner Marianini blieb chancenlos

April 25, 2010

Foto:boxing.de/ Jack Culcay

Box-Talent Jack Culcay „Golden Jack“ gewann am vergangenen Samstag in der Alsterdorfer Sporthalle seinen dritten Profikampf gegen den Franzosen Sylvestre Marianini durch Ko in der ersten Runde. Mariannini blieb chancenlos gegen den überlegenen Culcay. Den Rest des Beitrags lesen »