Stage Schoool Hamburg: Medienrecht-Seminar mit Spitzenanwalt

Auf der Suche nach den „Besten“ kann man selbstverständlich auch in Hamburg fündig werden: Dr. Ralph Oliver Graef, Inhaber der führenden Kanzlei für Medienrecht „GRAEF Rechtsanwälte“, vertritt die Rechte der Astrid Lindgren Erben, der BBC und unzähliger Mandanten in dieser Größenordnung.

Sein persönliches Anliegen ist es, den künstlerischen Nachwuchs vor den rechtlichen Fallen des Showbusiness’ zu schützen.

Am 19. April hält Dr. Graef ein Medienrecht-Seminar vor dem aktuellen Abschlussjahrgang der Stage School
und steht den Absolventen bei Problemen auch danach für Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.graef.eu

Verwandte Themen

Hamburger Arbeitsgemeinschaft (ARGE) castet Jugendliche zusammen mit der Stage School »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: